PDF Bernd Kretschmer ¶ ¶ Dänemark Eine Nachbarschaftskunde ePUB ´ Dänemark

Deutschlands kleiner Nachbar im Norden ist vor allem als Urlaubsland bekannt und beliebt Aus ihren Ferien kennen die Deutschen dänisches Bier und Käse sicherlich auch den allgegenwärtigen »Dannebrog« die dänische Nationalflagge die an öffentlichen Gebäuden und in jedem zweiten Vorgarten flattert Aber nur wenige wissen dass sich Dänemark vom früheren Agrarstaat längst zu einer Industrienation gemausert hat und sich mit Möbeln Pharmaprodukten und Elektronik erfolgreich auf den großen Weltmärkten behauptet Oder dass es gute Gründe dafür gibt warum die Dänen ein so inniges Verhältnis zu ihrem Königshaus haben und doch ein ausgeprägtes Demokratieverständnis besitzen Bernd Kretschmer 20 Jahre als Deutscher im Auswärtigen Dienst Dänemarks tätig ist heute Leiter des Dänischen Kulturinstitutes in Deutschland Er hat seine Erfahrungen mit dem Land und seinen Menschen in ein Buch einfließen lassen das zu einer Tour durch das kleine Königreich im Norden einlädt ein Streifzug der den Leser mit der Geschichte und Kultur Dänemarks vertraut macht und ihm die Mentalität und den Alltag seiner 55 Millionen Einwohner näherbringtDeutschlands kleiner Nachbar im Norden ist vor allem als Urlaubsland bekannt und beliebt Aus ihren Ferien kennen die Deutschen dänisches Bier und Käse sicherlich auch den allgegenwärtigen »Dannebrog« die dänische Nationalflagge die an öffentlichen Gebäuden und in jedem zweiten Vorgarten flattert Aber nur wenige wissen dass sich Dänemark vom früheren Agrarstaat längst zu einer Industrienation gemausert hat und sich mit Möbeln Pharmaprodukten und Elektronik erfolgreich auf den großen Weltmärkten behauptet Oder dass es gute Gründe dafür gibt warum die Dänen ein so inniges Verhältnis zu ihrem Königshaus haben und doch ein ausgeprägtes Demokratieverständnis besitzen Bernd Kretschmer 20 Jahre als Deutscher im Auswärtigen Dienst Dänemarks tätig ist heute Leiter des Dänischen Kulturinstitutes in Deutschland Er hat seine Erfahrungen mit dem Land und seinen Menschen in ein Buch einfließen lassen das zu einer Tour durch das kleine Königreich im Norden einlädt ein Streifzug der den Leser mit der Geschichte und Kultur Dänemarks vertraut macht und ihm die Mentalität und den Alltag seiner 55 Millionen Einwohner näherbringtDeutschlands kleiner Nachbar im Norden ist vor allem als Urlaubsland bekannt und beliebt Aus ihren Ferien kennen die Deutschen dänisches Bier und Käse sicherlich auch den allgegenwärtigen »Dannebrog« die dänische Nationalflagge die an öffentlichen Gebäuden und in jedem zweiten Vorgarten flattert Aber nur wenige wissen dass sich Dänemark vom früheren Agrarstaat längst zu einer Industrienation gemausert hat und sich mit Möbeln Pharmaprodukten und Elektronik erfolgreich auf den großen Weltmärkten behauptet Oder dass es gute Gründe dafür gibt warum die Dänen ein so inniges Verhältnis zu ihrem Königshaus haben und doch ein ausgeprägtes Demokratieverständnis besitzen Bernd Kretschmer 20 Jahre als Deutscher im Auswärtigen Dienst Dänemarks tätig ist heute Leiter des Dänischen Kulturinstitutes in Deutschland Er hat seine Erfahrungen mit dem Land und seinen Menschen in ein Buch einfließen lassen das zu einer Tour durch das kleine Königreich im Norden einlädt ein Streifzug der den Leser mit der Geschichte und Kultur Dänemarks vertraut macht und ihm die Mentalität und den Alltag seiner 55 Millionen Einwohner näherbringt


8 thoughts on “Dänemark Eine Nachbarschaftskunde

  1. says:

    Nachdem ich vor gut einem halben Jahr nach Dänemark gezogen bin habe ich mir dieses Buch gekauft und habe es wirklich gerne gelesenDer Autor hat einen fundierten Hintergrund und schreibt kurzweilig und interessant über alle möglichen Aspekte des Lebens in Dänemark und mit den Dänen Auch der historische Hintergrund wird fokussiert beschrieben ohne dass es langweilig wird oder sich ewig hinzieht Gut gefallen haben mir auch die persönlichen Anekdoten die an vielen Stellen eingestreut werden und die Analyse der dänischen Mentalität aus der natürlich weder hygge noch das Jantelov wegzudenken sindNatürlich ist in diesem begrenzten Umfang keine tiefschürfende Analyse aller Themen zu erwarten aber als Einführung und Überblick ist dieses Buch wirklich empfehlenswert